Banner Default Image

Overview


Lieber Freelancer,
Liebe Freelancerin,


soeben habe ich ein neues Projekt von einem unserer Kunden erhalten. Das Projekt als IT-Security Experte (m/w/d) kann zu 100% Remote ausgeübt werden und umfasst ca. 40h/Woche über ca. 5 Monate, mit Option auf Verlängerung.
Weitere Anforderungen sowie Rahmenbedingungen habe ich wie folgt für dich zusammengefasst:



Deine Aufgaben:
  • Erstellung und Fortschreibung von Informationssicherheitskonzepten
  • Unterstützung bei der Software- und Systementwicklung und dem Entwurf von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS)
  • Einsatz kryptographischer Verfahren zur Prüfung von Integrität und Authentizität
  • Planung und Durchführung von Penetrationstests
  • ​​Erstellung von Risikoanalysen und Schutzbedarfsfeststellungen, sowohl intern als auch extern
  • Beratung rund um das Thema Sicherheit für Projekte, Produktverantwortliche und anderen Abteilungen
  • Modellierung der Sicherheitskonzepte in HiScout

Deine Qualifikationen:
  • Langjährige Erfahrung bzw. Zertifizierung in den Bereichen ISO27001, ITIL und BSI 100/200

Rahmenbedingungen:
  • Start: ASAP, bzw. zum 15.08.2022
  • Projektart: 100% Remote
  • Dauer: ca. 5 Monate, mit Option auf Verlängerung
  • Auslastung: Vollzeit, 40 Stunden/ Woche


Klingt das interessant für dich?


Super, dann freue ich mich auf deinen CV inkl. Angabe des Stundensatzes.


Eher uninteressant? Kein Problem! Du darfst die Ausschreibung gerne an Kollegen aus deinem Netzwerk weiterleiten.