DevOps Engineer (m/w/d) Hadoop Cloudera in Berlin · Austin Fraser
Banner Default Image

Overview

Das Unternehmen:

Ein interner Dienstleister für eine Vielzahl von Berliner Kliniken. Rund 200 MitarbeiterInnen betreiben die Rechenzentren und betreuen die Anwendung von Krankenhausinformationssystemen. Eine Daten-Plattform wird auf der Anwendungsebene jetzt gebaut und dazu wird ein kreativer Kopf gesucht, der konzipieren möchte und die Prozesse selbst definieren kann.

Was bietet Dir diese Position?

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, 30 Urlaubstage, Sozialleistungen
  • Home Office Möglichkeite (3 Tage/Woche)
  • Flexible Arbeitszeiten (Kernzeiten 10-14 Uhr)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Schulungen etc.
  • Gestaltungsfreiräume und Möglichkeiten Ideen umzusetzen

Was wird Deine Aufgabe sein?

Als DevOps Engineer (m/w/d) bist Du verantwortlich für die Plattform mit einem hohen Traffic.

  • Betrieb, Wartung, Konfiguration der Linux Server
  • Erstellen einer zukunftsfähigen, skalierbaren und flexiblen Daten-Plattform
  • Konfiguration und Installieren von neuen Betriebskonzepten
  • Ausbau und der Optimierung des Verfügbarkeits- und Performancemonitorings
  • Fehleranalyse und Problemlösung in der aufzubauenden Plattform

Was solltest Du mitbringen?

  • Langjährige Berufserfahrung als Systemadministrator oder System Engineer
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich des Hadoop Ecosystem
  • Sicherer Umgang mit Container-Orchestrierung
  • Automatisierungskenntnisse
  • konzeptionelles Denken, Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise