Banner Default Image

Overview


DevOps Engineer (m/w/d) | 80k | Pforzheim
Standort: Pforzheim
Vertragsform: Festanstellung
Gehalt: 65.000€ - 80.000€ (Je nach Qualifikation und Tech Stack)

Deine Benefits

  • Arbeitsatmosphäre: agil, professionell und harmonisch
  • Karriereenntwicklungsmöglichkeiten durch externe Schulungen, Trainings, Workshops und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Flexibilität und Freiraum hinsichtlich fachlicher Entscheidungen
  • Sehr gute Arbeitsbedingungen: Gleitzeit, 30 Tage Urlaub, 2 Tage Homeoffice nach Corona, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, eine Kantine am Standort Pforzheim, kostenfreie Getränke, und mehr.


Deine Aufgaben

  • Sie konzipieren, überwachen und optimieren die Prozesse im Bereich Build Automatisierung,
  • Continuous Integration sowie Deployment
  • Sie optimieren und vereinheitlichen die verwendeten Werkzeuge
  • Sie fungieren als Ansprechpartner für unsere international aufgestellten Softwareentwicklungsteams in den Themenkomplexen
  • Konfigurationsmanagement und Automatisierung von Build- und Deployment Prozessen
  • Sie wirken bei verschiedenen Projekten im Bereich der PC Software mit



Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation im Bereich der Informatik
  • Erste Berufserfahrung in einem DevOps Umfeld
  • Containerisierung ist für dich kein Fremdwort
  • Praktische Erfahrung in der Verwendung von Versionsverwaltung sowie in der Entwicklung und Pflege von CI und CD Systemen (z.B. Jenkins)
  • Kenntnisse in einer oder mehreren Skriptsprachen wie PowerShell oder Bash/Shell
  • Grundkenntnisse von Build Toolchains wie dotnet, npm, cmake
  • Kenntnisse in Windows oder Linux sind ein Plus
  • Teamfähigkeit runden dein Profil ab
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Das Unternehmen
In diesem international agierenden Unternehmen werden Analysesysteme für die klinische Diagnostik entwickelt und produziert. Durch die Analyse von Blutproben können Erkrankungen oder andere Werte festgestellt und analysiert werden. Wenn die Biotech-Branche für dich spannend klingt und du gerne an hochkomplexen Systemen mitwirken möchtest, die auch Menschenleben retten können, dann bewirb dich jetzt!

Klingt diese Position für dich interessant?
Dann bewirb dich mit dem angehängten Online-Link inkl. deines Lebenslaufs.
Weitere Informationen erhältst du auch telefonisch unter der Rufnummer 089/2737380-29 oder per Email an [email protected]